STABIQ Treasure House – Einblick für den VLW

Von | Veranstaltungen

Im Juni 2019 fand die jährliche Netzwerkveranstaltung des Vereins Werdenberg Liechtenstein (VLW) statt. Traditioneller Weise verbindet der Verein diese Veranstaltung mit einem Besuch eines Unternehmens im Einzugsgebiet. In diesem Jahr waren wir Gast bei Dr. Norbert Seeger im STABIQ Treasure House. Im ersten Teil erklärte uns Dr. Norbert Seeger das STABIQ Treasure House, anschliessend bekamen die Mitglieder des Vereins eine persönliche Führung durch die private Rolls – Royce – und Bentley Sammlung. Bei einem offerierten Netzwerk Apéro erfuhren wir noch mehr interessante Details zu der Autosammlung. Mit einer Verdankung durch den Präsidenten Ivan Schurte wurde die Veranstaltung abgeschlossen.

Bericht: https://www.lie-zeit.li/2019/07/stabiq-treasure-house-einblick-fuer-den-vlw/

Rückblick Jahresversammlung vom 21.03.2018

Von | Aktuelles

Schaan: Am Donnerstag 21.3.2018 war die Hauptversammlung des Verein Liechtenstein Werdenberg. Nebst der statutarischen Sitzung stand die Neuwahl des Vorstandes an. Der vom Präsidenten Paul Schlegel vorgeschlagene Vorstand wurde einstimmig gewählt. Das veröffentlichte Jahresprogramm wurde wie vorgeschlagen verabschiedet. Als nächstes steht am 17. Mai ein Weinabend in den Pfrundbauten in Eschen auf dem Programm (Anmeldung unter www.v-l-w.com). Für die langjährige Tätigkeit im Vorstand wurden den ausscheidenden Vorstandmitgliedern repräsentative Geschenke aus der Zweiländerregion überreicht.

Bildlegende v.l.n.r.: Der neue Vorstand: Simon Stauffacher, Brian Haas, Paul Schlegel, Christian Eggenberger, Ivan Schurte, Carl Batliner (auf dem Bild fehlt Rosmarie Lutziger)

Nachfolgend finden sich die Presseberichte zur Jahresversammlung vom 21.03.2018:

Jahresversammlung 21. März 2018

Von | Veranstaltungen

Führung Infanteriewerk Brögstein          17.30 – 18.30
Jahresversammlung                               18.30 – 19.00
anschl.                                                    Apéro riche

 

Deadline der Anmeldung: bis 10. März via E-Mail an info@v-l-w.com

 

Ort: Treffpunkt Haupteingang Werk Magletsch / AFOM, Artillerie-Fort-Verein-Magletsch

Wegbeschrieb: Autobahnausfahrt Trübbach -> im Kreisel rechts Richtung Weite -> in Weite links Richtung Fontnas / Oberschan (gelbe Militär-Wegweiser Magletsch beachten) -> ausgangs Gretschins rechts zum AFOM Parkplatz Magletsch.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren Sie zur Busstation Gretschins – Magletsch. Die Festung Magletsch ist von dort in einem fünfminütigen Fussmarsch erreichbar.